OAX-Serie (Open-Art-Xtendet)





Modernste Hard- und Software

Für die WERSI SONIC wurde ein neues Audio-Board mit exzellenten technischen Daten entwickelt. Daraus resultiert der klare und warme Klang der Orgel. Leistungsfähige PC-Komponenten wie eine starke CPU, schnelles RAM und die SSD-Festplatte sind die Grundlage für ein modernes und in die Zukunft ausgelegtes Musikinstrument.

Durch den Einsatz neuester Technologien und den Ergebnissen aus konsequenter Weiterentwicklung und intensiver Marktbeobachtung ist die WERSI SONIC entstanden. Mit diesem Instrument schiebt WERSI die Messlatte des technisch Machbaren erneut weiter in die Höhe. Das hochauflösende MultitouchDisplay im 16:9 Format liefert die nötigen Informationen, die Sie zum Spielen und für Ihre Einstellungen benötigen.

Viele neue Klangfarben, wie das überzeugende Grand Piano, die neuen Bläser, die einzigartigen Vocal-Sounds, sowie die neu aufgenommenen LiveRealdrums und Begleitarrangements geben dem Instrument einen einzigartigen Klang. Mit der SONIC unterstreicht WERSI erneut, das Topinstrument seiner Klasse anzubieten und das bei gewohnt elegantem wie edlem Erscheinungsbild.



WERSI Produktpalette - OAX-Instrumente

SONIC OAX-1
SONIC OAX-500
SONIC OAX-600
SONIC OAX-700
SONIC OAX-800
PERGAMON OAX-1000




Technische Daten
13,3" Color Multitouch Screen im 16:9 Kinoformat mit Gestensteuerung
Polyphonie theoretisch unbegrenzt, lediglich limitiert durch CPULeistung
1500 WerksSounds, 1500 optionale Werks Sounds und bis zu 1500 UserSounds pro Sound bis zu 64 Layer, voll parametrisierbar
450 Werks Styles, 150 davon mit Live Drum Tracks
High End Mikrofon Vorverstärker zur Aufnahme von Gesang
MIDI IN / OUT / THRU, MIDIoverUSB Funktion zum direkten Anschluss an PC und Mac
BlueRay / DVD / CD ComboBrenner, pfeilschnelle SSD für kürzeste Ladezeiten
8 GB RAM (davon 6 GB für eigene Samples nutzbar) optional bis maximal 32 GB RAM
Je 2 Switchund ControllerEingänge für noch mehr Steuerungsmöglichkeiten
VB3 Orgel Emulation der Spitzenklasse fest integriert, steuerbar über echte Zugriegel
VST 3.0 (Plugin) Integration komplett bedien- und editierbar (bis 16 VstInstrumente und 16 VstEffekte gleichzeitig)
Erneuerter Multimedia Player spielt nun alle gängigen Audio- und Videoformate ab
100 Demo Mp3 Songs
Mp3 Datenbank mit Verwaltungsfunktion von bis zu 5000 Musikstücken
Record-to-Mp3 Funktion zum direkten Aufnehmen ins Mp3 Format
Erweitertes Mischpult mit bis zu 51 zuschaltbaren Inline Effekten, beliebig kombinierbar
Signalwege erstmals komplett beliebig im VST Host routbar
Vollständige Editierung von Sounds, Styles, MIDIs, Drumsets & Zugriegelzuweisungen
optional: zusätzlicher VGA/HDMI Videoausgang




Copyright © 2017 - alle Rechte vorbehalten

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken